Zurück

Digitales Schadendossier

Bautro AG

Die Lösung digitalisiert die betrieblichen Abläufe rund um das Schadensprotokoll der Bautro. Die Anwendung entstand in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen internen und externen Stakeholdern der Bautrocknung-Unternehmung. Ein wichtiges Anliegen war die kollaborative, digitale Zusammenarbeit zwischen Backoffice Mitarbeitenden, den Schadenexperten, den Versicherern und den Eigentümer.

Die entwickelte Webapplikation ist seit März 2016 produktiv im Einsatz und wird von allen Bautro Backoffice- und Schadenexperten-Mitarbeitenden verwendet. Die Bedürfnisse von Versicherungen in Bezug auf einen Schadenfall wurden abgeholt und implementiert. Dadurch ist sichergestellt, dass sämtliche Versicherungen in den neuen digitalen Geschäftsprozess von Bautro integriert werden konnten.

Kolleborative digitale Zusammenarbeit

Funktionen in der Anwendung

  • Rollenbasiertes Benutzermanagement für interne und externe Benutzer
  • Intuitive Übersicht sämtlicher Bautro Geschäftsfälle inkl. performanter Volltext-Suche
  • Schadenexperten können von unterwegs Schadenprotokolle und Fotos erfassen
  • Verwaltung von verschiedenen Dokumenttypen. z.B. Offerten von Handwerkern
  • Revisionsfähiges und kollaboratives Arbeiten an einem Schadenbericht
  • Sicherer Versand von Informationen an interne wie auch externe Personen

Unser Leistungsumfang

  • Nutzerzentrierte Konzeption
  • Gestaltung des User Interfaces
  • Betriebskonzept der technischen Infrastruktur
  • Integration der produktiven ERP-Lösung (Daten-Schnittstelle)
  • Technische Umsetzung
  • Schulung

 

Bautro AG

Die Firma Bautro AG wurde 1984 gegründet und betreibt 16 Filialen in allen Regionen der Schweiz. Der Hauptsitz befindet sich in Bern-Worblaufen. Heute beschäftigt Bautro insgesamt 55 Mitarbeiter/Innen.