Zurück

Valiant Hypo-Check

Valiant Bank

Prüfen Sie mit dem Valiant Hypo-Check Ihr Wunschobjekt – schnell und einfach. Nach Angabe von Vermögen und Einkommen wird Ihnen aufgezeigt, ob die Immobilie finanziell tragbar ist. Ein Vergleich mit anderen Verkaufspreisen in der Gemeinde zeigt ausserdem auf, ob der Kaufpreis gerechtfertigt ist oder nicht. Am Ende des Prozesses erhalten Sie kostenlos eine persönliche Analyse als PDF. Der Gemeinde-Check beinhaltet Wissenswertes wie Kennzahlen, Bevölkerungsentwicklung, Steuerbelastung und vieles mehr. atpoint begleitete die Valiant bei der Konzeption, Design, Umsetzung und Integration.

Technologie

Frontend

Die Hypo-Check Frontend-Anwendung ist als natives Backbase Widget umgesetzt. Alternativ kann auch Avaloq AFP eingesetzt werden.

Frontend des Valiant Hypo-Checks

Backoffice

Als Backoffice wird die Standardlösung atpoint.solutions CAM eingesetzt, welche folgende Funktionalität bietet:

  • Intelligente Vorgangsverwaltung dank Pipeline Management
  • Verwaltung der Kundendokumente (z.B Verkaufsdokumentation, persönliche Dokumente etc.)
  • Anbindung an Kernbanken-Systeme
  • Digitale Kommunikation zwischen Kundencenter, Mitarbeitenden der Filiale und dem Endkunden
  • Output Management für die Erstellung des persönlichen Berichts
Der persönliche Bericht umfasst neben den Angaben auch Gemeindereport und Liegenschaftsbewertung.

Externe Informationssystem

Der Hypo-Check greift vollautomatisch auf externe Datenquellen zurück:

  • Liegenschaftsbewertung von IAZI
  • Gemeindereport von IAZI
  • Adress-Prüfung von Cybwell

Der Hypo-Check ist direkt in die digitale Terminvereinbarung (verfügbar Q3 2017) integrierbar. Diese ermöglicht dem Endkunden sofort einen Termin bei einer Geschäftsstelle zu buchen.

«Bei der Wahl unseres Partners zur Umsetzung des Hypochecks war uns wichtig, dass dieser mit grosser Flexibilität und auf unkomplizierte Art mit uns zusammen arbeitet, unser Geschäft versteht und Arbeitsresultate in kurzer Zeit und hoher Qualität liefert. atpoint hat diese Eigenschaften mitgebracht und in der Projektumsetzung bewiesen. Insbesondere in einem Kontext mit vielen neuen Komponenten auf der Infrastruktur- sowie auch auf der Applikationsseite, was naturgemäss Überraschungen mit sich bringen kann, hat atpoint stets sehr flexibel und zielführend unterstützt und agiert. Die eingesetzten Lösungen von atpoint bilden für uns eine sehr gute Basis auch künftig weitere Vorhaben zur Verbesserung der Kundenansprache effizient umzusetzen. Wir sind mit den Resultaten der Zusammenarbeit sehr zufrieden und sind deshalb froh, dass wir uns für atpoint entschieden haben.»

Christoph Wille bei Valiant Bank AG
Christoph Wille
Head of Distribution Channels & Member of the Management Board bei Valiant Bank AG

 

Valiant Bank

Unter dem Dach von Valiant sind über 40 Banken vereinigt, deren Entstehungsdatum bis in die Zeit von 1824 zurückführt.